6/01/19

Besondere Messen im Monat Jänner 2019

Willkommen im neuen Jahr!

Hier eine kleiner Ausblick auf die Termine im Jänner:

  • Die Dreikönigsaktion beginnt in Dreistetten am Sonntag, 06.01.19, mit der Sternsingermesse um 8:45 Uhr.
  • Am Samstag, 12.01.18, ist wieder unser traditioneller Kinderfasching. Beginn ist um 14:30, weitere Details finden Sie hier.
  • Am Samstag, 19.01.19 findet in Markt Piesting (Gasthof Paradaeisz) der Pfarrball statt. Beginn ist 20:30 Uhr
  • Jeden ersten Dienstag im Monat ist von 17-18 Uhr die Sprechstunde unseres Herrn Pfarrer im großen Pfarrsaal.

Alle Termine der Messen im Jahreskreis sind hier zu finden.

26/11/18

Besondere Messen im Monat Dezember 2018

Advent

  • Adventkranzweihe, Sa., 01.12.18, 17:00 Uhr
  • 1. Adventsonntag: 02.12.18

Nikolo Aktion in Dreistetten

Am Mi., 05.12.2018 ab 17 Uhr.
Anmeldung direkt bei Hr. Josef Vogl 0699 – 150 17 205

Maria Empfängnis / Maria Erwählung: Sa., 08.12.18

  • 2. Adventsonntag: 09.12.18
  • 3. Adventsonntag: 16.12.18

Rorate, Do., 6.12. und Do., 20.12.18, 06:30 Uhr

  • 4. Adventsonntag: 23.12.18

… alle Adventmessen sind um 8:45 Uhr.

Weihnachten

Am 24.12.18 gibt es wieder ab 14:00 Uhr eine Kinderbetreuung im Pfarrsaal, wie immer organisiert von der JV3 Dreistetten. Die Kindermesse am Heiligen Abend beginnt um 16.00 Uhr.

Die Christmette ist heuer zum früheren Termin: Montag, 24.12.18, 21:30 Uhr. Anschließend laden wir wieder zu Punsch, Glühwein und Maroni in den Pfarrhof.

Die Christtagsmesse ist am Dienstag, 25. 12. 2018, 08:45 Uhr, die Stefanimesse am Mittwoch, 26. 12. 2018, um 08:45 Uhr.

Den Jahresabschluss feiern wir am Montag, 31. 12. 2018, um 17:00 Uhr.

Vorschau auf Jänner 2019

Die Dreikönigsaktion 2019 beginnt in Dreistetten am Sonntag, 06.01.19, mit der Sternsingermesse um 8:45 Uhr.

Alle Termine der Messen im Jahreskreis sind hier zu finden.

Wir wünschen ein schönes, friedliches Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

12/11/18

Erntedankfest 2018 – Rückblick

Mit dem Wetter haben wir bei unseren Festen fast immer großes Glück. So auch beim heurigen Erntedankfest am Wochenende zum 30.September: Es war wieder ein wunderschöner sonniger und trockener Tag.

Begonnen haben wir dieses Erntedankfest am Freitag den 29.9. mit dem Mannschaftsschnapsen, wo 8 Gruppen um den Sieg spielten. Heuer konnte, nach einem Jahr Pause, das Team „Gasthaus Schuster“ wieder den Gesamtsieg erringen und einen schönen Preis mit nach Hause nehmen.
Aber auch die anderen Mannschaften erhielten, dank großzügiger Sponsoren, schöne Preise. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Josef Vogl, der als Spielleiter für den reibungslosen Ablauf sorgte.

Am Samstag konnten wir zur Jubeltrauung 12 Paare in der Kirche willkommen heissen. In einer schön gestalteten Feier gedachten die Ehepaare ihrer gemeinsamen Jahre. Anschließend lud der Pfarrgemeinderat zu einem gemeinsamen Essen in den großen Pfarrsaal ein.

Den Sonntag begannen wir in gewohnter Weise mit der heiligen Messe. Hier wurde die Erntekrone gesegnet und die Kinder der Volksschule Piesting unter der Leitung von RL Isabella Hütterer brachten ihre Gedanken zum Thema Ernte dar. Gemeinsam zogen dann Pfarrer, Minis und die Kirchengemeinde in den Pfarrhof, wo dann bei Speis´und Trank weitergefeiert wurde.

Für die Kinder gab es in bewährter Weise wieder Kistenklettern, Ponyreiten und unsere Hüpfburg. In diesem Zusammenhang ein herzliches vergelt´s Gott der FFW Dreistetten und Claudia Toth und ihrem Team vom „Wöhrerhof“ für die großartige Unterstützung, die sie uns nun schon unzählige Male zuteil werden ließen!

Ein herzliches Dankeschön an Maria Hofer und ihre Mannschaft für die ausgezeichnete Küche, der Jagdgesellschaft Dreistetten für die Spende des Wildbrets,  sowie allen freiwilligen Helferinnen und Helfern für ihre großartigen Leistungen.

Und natürlich ein herzliches vergelt´s Gott allen Besucherinnen und Besuchern. Das Geld, das wir mit unseren Veranstaltungen hereinbekommen, wollen wir in die Sanierung der großen Pfarrsaales investieren.

Text: Robert Schara
Bilder: Jürgen Poschacher

12/11/18

Mini-Ausflug 2018

Bei herrlichem Wetter startete der Mini-Ausflug 2018 beim großen Pfarrsaal in Dreistetten.
4 tapfere Messdiener nahmen daran teil. Zielort war der Familypark in St. Margarethen im Burgenland.

Pünktlich um 8:15 Uhr begann das Abenteuer. An Attraktionen fehlte es nicht an diesem Tag. Das erste Ziel war die Flugmaschine von Leonardo da Vinci. Der Götterblitz (Hochschaubahn) war dabei eine der beliebtesten Stationen. Gemeinsam wurde noch das Geisterschloss bewältigt und keiner wurde zurückgelassen. Auf der Rattenbahn ging es sehr rasant dahin und die 4 Minis konnten ihren Geschwindigkeitsrausch voll auskosten. Nach einer Stärkung im Römer Restaurant wurden in der Höhle der Piraten noch einige Schiffe erobert.

Viel Spaß hatten alle auch bei den anderen Stationen, auch wenn der eine oder andere danach ein sehr flaues Gefühl in der Magengegend verspürte. Am späten Nachmittag wurde dann die Heimreise angetreten mit einem Eis-Stopp beim Fjoli in Markt Piesting.

Damit endete der Miniausflug, der wie ich hoffe allen gut gefallen hat. Vielleicht ist ja nächstes Jahr der eine oder andere neue Mini beim Ausflug dabei. Ich würde mich sehr darüber freuen!

Text: M. Eder