Erntedankfest 2018 – Rückblick

Mit dem Wetter haben wir bei unseren Festen fast immer großes Glück. So auch beim heurigen Erntedankfest am Wochenende zum 30.September: Es war wieder ein wunderschöner sonniger und trockener Tag.

Begonnen haben wir dieses Erntedankfest am Freitag den 29.9. mit dem Mannschaftsschnapsen, wo 8 Gruppen um den Sieg spielten. Heuer konnte, nach einem Jahr Pause, das Team „Gasthaus Schuster“ wieder den Gesamtsieg erringen und einen schönen Preis mit nach Hause nehmen.
Aber auch die anderen Mannschaften erhielten, dank großzügiger Sponsoren, schöne Preise. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Josef Vogl, der als Spielleiter für den reibungslosen Ablauf sorgte.

Am Samstag konnten wir zur Jubeltrauung 12 Paare in der Kirche willkommen heissen. In einer schön gestalteten Feier gedachten die Ehepaare ihrer gemeinsamen Jahre. Anschließend lud der Pfarrgemeinderat zu einem gemeinsamen Essen in den großen Pfarrsaal ein.

Den Sonntag begannen wir in gewohnter Weise mit der heiligen Messe. Hier wurde die Erntekrone gesegnet und die Kinder der Volksschule Piesting unter der Leitung von RL Isabella Hütterer brachten ihre Gedanken zum Thema Ernte dar. Gemeinsam zogen dann Pfarrer, Minis und die Kirchengemeinde in den Pfarrhof, wo dann bei Speis´und Trank weitergefeiert wurde.

Für die Kinder gab es in bewährter Weise wieder Kistenklettern, Ponyreiten und unsere Hüpfburg. In diesem Zusammenhang ein herzliches vergelt´s Gott der FFW Dreistetten und Claudia Toth und ihrem Team vom „Wöhrerhof“ für die großartige Unterstützung, die sie uns nun schon unzählige Male zuteil werden ließen!

Ein herzliches Dankeschön an Maria Hofer und ihre Mannschaft für die ausgezeichnete Küche, der Jagdgesellschaft Dreistetten für die Spende des Wildbrets,  sowie allen freiwilligen Helferinnen und Helfern für ihre großartigen Leistungen.

Und natürlich ein herzliches vergelt´s Gott allen Besucherinnen und Besuchern. Das Geld, das wir mit unseren Veranstaltungen hereinbekommen, wollen wir in die Sanierung der großen Pfarrsaales investieren.

Text: Robert Schara
Bilder: Jürgen Poschacher